Blogbeitrag

101- Transaktionsanalyse Menschen besser verstehen

Menschen besser verstehen – Grundlagenkurs Transaktionsanalyse 101

Nächster Kursbeginn am/ab:

22. und 23 Oktober 2021

Professionelle Mitarbeiter*innen in Pädagogik und Sozialer Arbeit stellen sich immer wieder neu Fragen wie z. B.:

  • Wie bringe ich mein Fachwissen so zum/zur Klient*in, dass er/sie möglichst leicht und mit der bestmöglichen Eigenaktivität arbeitet?
  • Wie instruiere und strukturiere ich mich als „professionelle Helferin/professioneller Helfer“ so, dass die Interaktion mit den Klient*innen so klar und störungsfrei wie möglich gelingt?
  • Wie gehe ich mit Störungen im Kontakt um, die den Lernprozess ungünstig beeinflussen?

Die von Eric Berne entwickelte Transaktionsanalyse (TA) bietet hierzu viele hilfreiche diagnostische Anregungen und Interventions-Konzepte („Ich-Zustände“, „Dramadreieck“ etc.).

Ziele:
In diesem als Grundlagenkurs TA 101 anerkannten Seminar erhalten Sie eine grundlegende Einführung in die Konzepte und Methoden der TA, mit deren Hilfe Sie sich selbst, Ihre Interaktion mit Ihren Klient*innen oder Mitmenschen und Ihr Vorgehen in Beratung, Therapie, Pädagogik und Sozialer Arbeit beobachten, beschreiben, verstehen und verändern können.

Inhalte:

  • Definition und Philosophie der TA, Anwendungsgebiete
  • Eric Berne und die Entwicklung der TA
  • Ich-Zustands-Analyse
  • Kommunikationsregeln der TA
  • Analyse der Motivation
  • Spielanalyse/Analyse von „Maschen“, Dramadreieck
  • Skriptanalyse

 

KURSDETAILS

Am/Ab

Fr, 22.10.2021/Sa. 23.102021

(insg. 2 Kurstage)

Ort

Bildungswerk Aachen

Kursgebühr

220,00 €

Anmeldungen beim Bildungswerk Aachen oder bei Sonja Billmann